biometrische Authentifizierung mit dem Nymi Armband
Nymi Logo

Nymi

INTELLIGENTE BIOMETRISCHE AUTHENTIFIZIERUNG

In der Welt der regulierten Produktionsumgebungen, von der Pharmaindustrie bis hin zu biotechnologischen Anlagen und darüber hinaus, stellt die digitale Transformation einen wesentlichen Schritt dar. Nymi zielt darauf ab, operative Effizienz zu verbessern, die Integrität der Daten zu sichern und die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu steigern – drei Säulen, die für den Erfolg in der heutigen Produktionslandschaft entscheidend sind.

Ein zentrales Element einer digitalen Transformationsstrategie ist die sichere und effiziente Authentifizierung. Diese stellt in regulierten Produktionsumgebungen eine besondere Herausforderung dar, ist jedoch grundlegend für die Sicherstellung von Datenintegrität und die Unterstützung nahtloser Arbeitsabläufe. Nymi ermöglicht passwortlose, kontaktlose und freihändige Zugänge, die nicht nur die Sicherheit erhöhen, sondern auch die Arbeitszufriedenheit verbessern und wertvolle Zeit einsparen.

Typische Anwendungsfälle:

  •  Tap-to-Login (logischer Zugang)
  • Tap-to-eSign (elektronische Signaturen)
  • Tap-to-Enter (physischer Zugang)

 

Biometrische Authentifizierung mit Nymi

Die biometrische Authentifizierung bietet eine vielversprechende Lösung, die speziell auf die einzigartigen Passwortprobleme in der pharmazeutischen Industrie und anderen regulierten Produktionsstätten abzielt. Erfolgreiche biometrische Authentifizierung erfordert GxP-Validierung, starke Sicherheitsmaßnahmen und benutzerfreundliche Funktionalität.

Nymi revolutioniert die Authentifizierung mit einem innovativen, auf den Bediener zentrierten Ansatz. Im Gegensatz zu traditionellen Methoden ermöglicht die Nymi-Lösung für vernetzte Arbeiter eine kontinuierliche Authentifizierung auf Personenebene und erleichtert unterbrechungsfreie Arbeitsabläufe.

Biometrische Authentifizierung Nymi

So funktioniert Nymi:

Biometrische Authentifizierung: so funktioniert Nymi

1.

Einmalige Registrierung mit Administrator

2.

Einmalige tägliche Authentifizierung

3.

Nutzung für Vollzugriff und elektronische Signaturen über Systeme hinweg

4.

Sofortige Deauthentifizierung bei Nichttragen

Die Nymi-Lösung: Der vernetze Mitarbeiter

Das Nymi-Armband ist ein Wearable für den Arbeitsplatz, das einmalig von einem Individuum registriert und anschließend über einen Fingerabdruck biometrisch authentifiziert wird. Es kombiniert biometrische Authentifizierung, kontinuierliche Authentifizierung und Multi-Faktor-Authentifizierung in einem benutzerfreundlichen Wearable.

Produktmerkmale

  • Haltbarkeit und Reinraumkompatibilität
  • GxP-Validierungen und regulatorische Compliance
  • Entwickelt für die einzigartigen Anforderungen von Produktions- und Reinraumumgebungen
Nymi Connected Worker

Nymi Connected Worker Plattform

Nymi Connected Worker Plattform

Die Plattform verbindet Personen mit mehreren Anwendungen, Systemen und Netzwerken durch eine einzige Authentifizierung am Nymi Band. Damit ermöglicht die Lösung passwortlose, kontaktlose und freihändige Authentifizierungs-basierte Arbeitsabläufe.

Beliebte Nymi-fähige Integrationen:

ERP: SAP über bioLock

LIMS: LabWare, LabVantage

MES/EBR: Rockwell PharmaSuite, Siemens OpCenter, PAS-X, POMS, Emerson Syncade

Historian: AspenTech

DCS: Emerson DeltaV, Siemens SIMATIC PCS7, ABB 800xA

QMS: MasterControl

HMI/SCADA: Siemens SIMATIC WinCC, Rockwell FactoryTalk PanelView SE, GE Digital iFIX

Beratung und Service

Als renommiertes System- und Entwicklungshaus entwickeln wir für Sie zudem wirtschaftliche Gesamtlösungen dem individuellen Bedarf entsprechend - von der Beratung und Konfiguration bis zur kompletten Ausstattung mit allen erforderlichen Komponenten.