• +49 6237 92438 0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo-Fr 08:00 Uhr - 17:00 Uhr

zebra logo

Image

Zebra Printer Profile Manager Enterprise (PPME)

Minimale Zeit und Kosten für die Druckerverwaltung. Maximale Druckerverfügbarkeit. Wie?

Mit Zebras Printer Profile Manager Enterprise (PPME) für Link-OS®-Etiketten- und -Kartendrucker von Zebra.

Verwalten Sie alle Ihre vernetzten Link-OS®-Drucker von einem einzigen Standort aus, unabhängig davon, wo auf der Welt Sie sich befinden. 

Die Installation ist nicht nur schnell, sondern erspart auch die Zeit, die Mitarbeiter benötigen, für die Suche, Konfiguration und Fehlerbehebung von Druckern zu beheben. Erstellen und verteilen Sie Konfigurationen über Ihren Browser und aktualisieren Sie die Drucker nach Ihrem Zeitplan.

Gewährleisten Sie die Unternehmenssicherheit durch eine integrierte, direkt verschlüsselte Verbindung zu jedem Drucker. Verwenden Sie die automatisierte Wi-Fi-Zertifikatverwaltung von Zebra, um die WLAN-Sicherheitszertifikate auf jedem Drucker automatisch zu aktualisieren.

Browserbasierte Druckerverwaltung – immer und überall 

Sie können Printer Profile Manager Enterprise von nahezu jedem Gerät mit Browser aufrufen, darunter Laptops, Desktop-Computer und Tablets. 

Einfache Installation 

Mit der integrierten Selbstinstallation ist die Einrichtung schnell und einfach erledigt. 

Automatische Druckererkennung 

Ermitteln Sie im Handumdrehen, und ohne Ihren Arbeitsplatz verlassen zu müssen, alle Drucker im Netzwerk. 

Image
Image

Einfachere Verwaltung durch die Einrichtung von Druckergruppen 

Organisieren Sie Drucker schnell und einfach durch die Zuweisung von beliebigen Bezeichnungen in logische Gruppen, und setzen Sie neue Maßstäbe für einfache Druckerverwaltung. Einfach per Mausklick können Sie für Druckergruppen, zum Beispiel Drucker in einer Abteilung oder bestimmte Druckermodelle an einem oder allen Standorten, den Status überprüfen oder die Erstkonfiguration und Updates durchführen. 

Einfaches Konfigurieren per Mausklick 

Wir sorgen dafür, dass selbst die komplexesten Konfigurationsanforderungen problemlos erfüllt werden. Über 300 Einstellungen sind nach Kategorien auf Registerkarten logisch zusammengefasst, sodass Sie gewünschte Optionen mit nur einem oder zwei Mausklicks finden und konfigurieren können. 

Erstellen und Speichern von Druckerprofilen 

Erstellen und pflegen Sie Bibliotheken von Profilen, die jederzeit auf Drucker übertragen werden können. 

Updates nach Ihrem Zeitplan 

Lassen Sie Updates durchführen, wenn der Drucker eingeschaltet und im Netzwerk sichtbar ist, oder legen Sie einen Zeitpunkt mit möglichst geringen Unterbrechungen für die Anwender fest. 

Maximale Betriebszeit dank übersichtlichem Echtzeit-Status 

Ganz gleich, wie viele Drucker Sie an wie vielen Standorten weltweit verwalten: Über ein Dashboard mit roten, gelben und grünen Symbolen werden Sie in Echtzeit über den Status jedes Druckers informiert. Jetzt ist es ganz einfach, Probleme zu erkennen und zu diagnostizieren, um die Betriebszeit und die Mitarbeiterproduktivität zu maximieren. Bei mit einem roten Symbol gekennzeichneten Druckern ist ein sofortiger Eingriff erforderlich, wobei ein kurzer Text auf die Art des Problems hinweist, wie etwa Akkuzustand oder Druckkopffehler. Gelbe Symbole stehen für eine Warnung oder ein anstehendes Problem, das einen Eingriff erfordert. Auch hier erläutert ein Text das Problem, zum Beispiel, dass der Drucker angehalten wurde oder die Betriebstemperatur zu hoch ist. Ein grünes Symbol zeigt an, dass der Drucker betriebsbereit und online ist. 

Image
Image

Integrierte Sicherheit 

Dank direkten, sicheren und verschlüsselten Druckerverbindungen sind vertrauliche Daten jederzeit geschützt, sodass die Compliance mit IT-Standards gewährleistet ist. 

Einfache Verwaltung wichtiger Etikettenobjekte 

Die integrierte Schriftart- und Grafikkonvertierung vereinfacht die Verwaltung der Objekte auf Etikettenvorlagen, wie etwa Schriftarten und Grafiken, und optimiert Druckzeiten. 

Benutzerrollen zur detaillierten Steuerung von Berechtigungen 

Mithilfe von Berechtigungen können Sie nicht nur kontrollieren, wer auf Drucker zugreifen darf, sondern auch den Umfang des Zugriffs steuern. Über die einmalige Anmeldung legen Sie die Einstellungen und Tools für beliebige Mitarbeitergruppen fest, wie etwa für Administratoren, Techniker und Benutzer. So können Sie beispielsweise Administratoren den Zugriff auf sämtliche Tools und Einstellungen gewähren, während Techniker nur auf die für tägliche Wartungsaufgaben relevanten Einstellungen und Tools zugreifen und Benutzer die Einstellungen nur anzeigen können. 

Beratung und Service

Als renommiertes System- und Entwicklungshaus entwickeln wir für Sie wirtschaftliche Gesamtlösungen dem individuellen Bedarf entsprechend - von der Beratung und Konfiguration bis zur kompletten Ausstattung mit allen erforderlichen Komponenten.

Wir beraten Sie gerne!

Nutzen Sie unser Kontaktformular einfach und unverbindlich für Ihre Anfrage. 


Datenschutz: Durch Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch die Andreas Laubner GmbH zu den genannten Zwecken einverstanden bin. Im Falle einer Einwilligung kann ich meine Zustimmung hierzu jederzeit widerrufen.

Suche